Im folgenden finden Sie eine subjektive Auswahl von Dokumenten , die sich im DuEPublico System finden. Sie sollen Ihnen einen Eindruck vermitteln, welches Spektrum DuEPublico als Dokumentenserver abdeckt und Anregungen zur Umsetzung geben, falls Sie selbst Dokumente als Autor über DuEPublico bereitstellen möchten.

Textmaterial in verschiedensten Formaten

Sie können Textmaterial in beliebigen Formaten parallel anbieten. Im Falle der Dissertation unten werden z. B. auch komplexe mathematische Formeln aus dem LaTeX-Original über ein Java-Applet und generierte HTML-Seiten visualisiert. Auch von Papier gescannte Übungsaufgaben lassen sich einstellen. Der Benutzer kann Formate wie PDF und HTML direkt online betrachten oder beliebige Dateien automatisch als ZIP-Datei herunterladen . Auf jede Datei in DuEPublico können Sie als Autor auch einen direkten Link anbieten .

Multimediale Inhalte: Animationen, Audio, Video

Auch für multimediale Inhalte ist DuEPublico geeignet, wie z. B. für Animationen oder Simulationen als Java-Applet, Macromedia Shockwave oder Quicktime VR Datei. Für digitale Video- und Audio-Dokumente steht Ihnen in DuEPublico ein Streaming Server zur Verfügung, so dass der Benutzer ohne Download direkt das Video-Material während der Datenübertragung ansehen kann - auf dem Campus sogar in VHS- oder DVD-Qualität. Ähnlich wie bei einem herkömmlichen Video-Recorder kann der Benutzer über den Player im Audio-/Video-Strom navigieren und auch z. B. über einen Link gezielt eine bestimmte Stelle eines Videos wiedergeben . Für Audio- und Video-Dokumente können Sie auch visuelle Storyboards mit Annotationen erstellen, um z. B. gezielt einzelne Szenen in einer Vorlesung zeigen zu können. Sie können auch einen Vortrag als Real Video anbieten und zeitgesteuert die passenden PowerPoint-Folien im Browser zeigen (siehe Beispiel unten). Bei der Digitalisierung Ihres Materials und der Integration in DuEPublico hilft Ihnen das Zentrum für Informations- und Mediendienste .